Nr: 11(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Übersetzung von Mathilde Mann. 1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 56 Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6. ÜP 1912_0006/B/1
ÜP dunkelocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 11(1A) / IB-Hundert 11(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 11 / Jenne I/11(1A) / Kästner 11(1A) / Musiol 62 / Plantener 11 / Sarkowski 11 / Verzeichnis 11(1A).

Nr: 11(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn.  2. (von 9) Auflage. 11. - 25. Tsd. Leipzig, (1913). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6. ÜP 1912_0006/B/1
Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. 
ÜP dunkelocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 11(1B) / IB-Hundert 11(1B) / Jenne I/11(1B) / Kästner 11(1B) / Musiol 63 / Plantener 11 / Verzeichnis 11(1B).

Nr: 11(1B); Auflage: 02; Variante: 2:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle.  Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn.  2. (von 9) Auflage. 11. - 25. Tsd. Leipzig, (1913). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6. ÜP 1912_0006/B/1
 Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß.
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 11(1B) / IB-Hundert 11(1B) / Jenne I/11(1B) / Kästner 11(1B) / Musiol 63 / Plantener 11 / Verzeichnis 11(1B).

Nr: 11(1B); Auflage: 03; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn. 3. (von 9) Auflage. 26. - 35. Tsd. Leipzig, (1914). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6. ÜP 1912_0006/B/1
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/11(1B).

Nr: 11(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn. 4. (von 9) Auflage. 36. - 50. Tsd. Leipzig, (1916). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6. ÜP 1912_0006/B/1
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 11(1B) / IB-Hundert 11(1B) / Jenne I/11(1B) / Kästner 11(1B) / Plantener 11 / Sarkowski 11 / Verzeichnis 11(1B).

Nr: 11(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn. 5. (von 9) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1917). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6. ÜP 1912_0006/B/1
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/11(1B) / Musiol 64 / Plantener 11.

Nr: 11(1B); Auflage: 06; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn. 6. (von 9) Auflage.  61. - 80. Tsd. Leipzig, (1917). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 82, hier um 180° gedreht. ÜP 1917_0011/B/2
ÜP gelb, blau, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne, TS-Leiste mit 36 Sternen) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/11(1B): TS-Leiste mit 29 oder 39 Sternen / Musiol 66.

Nr: 11(1B); Auflage: 06; Variante: 2:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn. 6. (von 9) Auflage. 61. - 80. Tsd. Leipzig, (1917). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 45. ÜP 1917_0011/A
ÜP hellblau, weiß.
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/11(1B) / Musiol 67.

Nr: 11(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann und Erich von Mendelssohn. 7. (von 9) Auflage.  81. - 100. Tsd. Leipzig,  (1918). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6.2. ÜP 1912_0006/B/3
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben und auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von M. Lindenbaum & Co., Amsterdam.
Bibliographie: IB 11(1B) / IB-Hundert 11(1B) / Jenne I/11(1B) / Kästner 11(1B) / Musiol 68 / Plantener 11 / Sarkowski 11/ Verzeichnis 11(1B).

Nr: 11(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann. 8. (von 9) Auflage. 101. - 105. Tsd. Leipzig, (1935). 60, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 45. ÜP 1917_0011/A
Ab dieser Auflage wird der jüdische Übersetzer Morgenstern im Impressum nicht mehr erwähnt.
ÜP blau, weiß.
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne, Leiste mit 29 Sternen) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/11(1B) / Musiol 69 / Plantener 11.

Nr: 11(1B); Auflage: 09; Variante: 1:
Jacobsen, Jens Peter:
Mogens. Eine Novelle. Erweitert um "Marktszene" aus dem Nachlaß. Übersetzung von Mathilde Mann. 9. (von 9) Auflage. 106. - 110. Tsd. Leipzig, 1940. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 45. ÜP 1917_0011/A
ÜP blau, weiß.
TS "Jens Peter Jacobsen / Mogens / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne, Leiste mit 22 Sternen) aufgeklebt, RS "Jacobsen: Mogens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 11(1B) / IB-Hundert 11(1B) / IK,IB 11(1B) / Jenne I/11(1B) / Kästner 11(1B) / Plantener 11 / Sarkowski 11 / Verzeichnis 11(1B).

Nr: 12(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien. (Übertragen von Ernst Hardt).  1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 50 Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7. ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 12 / IB-Hundert 12 / IB.M. 21,44 / IK,IB 12 / Jenne I/12 / Jenne III/12 / Kästner 12 / Musiol 71 / Plantener 12 und Sarkowski 12: 1.-30.Tsd. / Verzeichnis 12 
/ Wilpert-G.(1) 31 gibt nur die 5. Auflage von 1931 an (Hardt).

Nr: 12(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien. (Übertragen von Ernst Hardt).  1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 50 Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7.1.  ÜP 1912_0012/A/2
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 12 / IB-Hundert 12 / IB.M. 21,44 / IK,IB 12 / Jenne I/12 / Kästner 12 / Musiol 71 / Plantener 12 und Sarkowski 12: 1.- 30. Tsd. / Verzeichnis 12 
/ Wilpert-G.(1) 31 gibt nur die 5. Auflage von 1931 an (Hardt).

Nr: 12(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien. Übertragen von Ernst Hardt.  2. (von 5) Auflage. 11. - 30. Tsd. Leipzig, (1912). 49, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7. ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Flaubert: St.Julian" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/12 / Musiol 73.

Nr: 12(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien. Übertragen von Ernst Hardt. 2. (von 5) Auflage. 11. - 30. Tsd. Leipzig. (1912). 49, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7. ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Flaubert: St. Julian" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/12 / Musiol
73.

Nr: 12(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien. Übertragen von Ernst Hardt. 3. (von 5) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1919). 47, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 7. ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Flaubert: St.Julian" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/12.

Nr: 12(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien. Übertragen von Ernst Hardt. 4. (von 5) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1922). 47, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 7. ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Flaubert: St.Julian" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/12.

Nr: 12(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Flaubert, Gustave:
Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien.  Übertragen von Ernst Hardt.  5. (von 5) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig, (1931). 47, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 49. ÜP 1919_0156/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (gestaltet
von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Gustave Flaubert / Die Sage von / St. Julian dem Gastfreien" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Flaubert: St.Julian" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 12 / IB-Hundert 12 / IK,IB 12: 6 Auflagen / Jenne I/12 / Kästner 12 / Musiol 74 / Plantener 12 und Sarkowski 12: 6 Auflagen / Verzeichnis 12 / Wilpert-G.(1) 31 gibt nur diese 5. Auflage an (Hardt).

Nr: 13(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   1. (von 13) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 13 / IB-Hundert 13 / IB.M. 21,44 / IK,IB 13: 15 Auflagen / Jenne I/13 / Kästner 13 / Plantener 13 und Sarkowski 13: 15 Auflagen / Verzeichnis 13.

Nr: 13(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   1. (von 13) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 13 / IB-Hundert 13 / IB.M. 21,44 / IK,IB 13: 15 Auflagen / Jenne I/13 / Kästner 13 / Plantener 13 und Sarkowski 13: 15 Auflagen / Verzeichnis 13.

Nr: 13(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   2. (von 13) Auflage. 11. - 30. Tsd. Leipzig, (1913). 52, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/13 / Musiol 75.

Nr: 13(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.  3. (von 13) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1915). 52, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne, TS-Leiste mit 36 Kreisen) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/13

Nr: 13(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle. 4. (von 13) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1916). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 27. ÜP 1913_0002
ÜP braun, beige, weiß (Kippenberg-Sammlung 48).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen ockergelb, 4 Ecksterne, TS-Leiste mit 36 Sternen) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 13 / IB-Hundert 13 / Jenne I/13 / Kästner 13 / Plantener 13 / Sarkowski 13 / Verzeichnis 13.

Nr: 13(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   5. (von 13) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1916). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 21. ÜP 1912_0053/1
ÜP ocker, weiß. 
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne, TS-Leiste mit 36 Sternen) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig. 
VSD-Stempel
(15 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/13 gibt dieses ÜP nicht an / Plantener 13.

Nr: 13(1); Auflage: 05; Variante: 2:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle. 5. (von 13) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1916). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP gelb, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne, TS-Leiste mit 36 Sternen) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/13 / Plantener 13.

Nr: 13(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle. 6. (von 13) Auflage. 61. - 70. Tsd. Leipzig, (1918). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß.
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne, TS-Leiste mit 36 Sternen) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig. VSD-Stempel (10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/13 / Musiol 76.

Nr: 13(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   7. (von 13) Auflage. 71. - 90. Tsd. Leipzig, (1919). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1. ÜP 1912_0001
ÜP grün, ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift dunkelgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von M. Lindenbaum und Co. in Amsterdam.
Bibliographie: Jenne I/13 / Musiol 77.

Nr: 13(1); Auflage: 08; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle. 8. (von 13) Auflage. 91. - 100. Tsd. Leipzig, (1922). 52, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker-gelb (Rizzi-Papier).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 13 / IB-Hundert 13 / Jenne I/13 / Kästner 13 / Plantener 13 / Sarkowski 13 / Verzeichnis 13.

Nr: 13(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   9. (von 13) Auflage. 101. - 110. Tsd. Leipzig, (1925). 52, (2) Seiten, 1 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
 ÜP ocker-gelb (Rizzi-Papier). 
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen hellrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/13 / Musiol 78 / Plantener 13.

Nr: 13(1); Auflage: 09; Variante: 2:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   9. (von 13) Auflage. 101. - 110. Tsd. Leipzig, (1925). 52, (2) Seiten, 1 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker-gelb (Rizzi-Papier).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/13 / Musiol 78 / Plantener 13.

Nr: 13(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   10. (von 13) Auflage. 111. - 115. Tsd. Leipzig, (1930). 52, (2) Seiten, 1 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker-gelb (Rizzi-Papier).
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen ziegelrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/13.

Nr: 13(1); Auflage: 10; Variante: 2:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle. 10. (von 13) Auflage. 111. - 115. Tsd. Leipzig, (1930). 52, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 47. ÜP 1920_0064/A/1
ÜP ocker-gelb, weiß.
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen ziegelrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/13.

Nr: 13(1); Auflage: 11; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle.   11. (von 13) Auflage. 116. - 120. Tsd. Leipzig, (1935). 64, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 47 (Schrägstrichreihen gegenläufig). ÜP 1920_0064/A/3
ÜP hellbraun, weiß. 
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck des 116. bis 120. Tausends besorgten Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/13.

Nr: 13(1); Auflage: 12; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Eine Novelle. 12. (von 13) Auflage. 121. - 123. Tsd. Leipzig, 1941. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 47.1 (Schrägstrichreihen gegenläufig und 180° gedreht). ÜP 1920_0064/A/4
ÜP hellbraun, weiß.
TS "Ernst Hardt / An den Toren / des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hardt: An den Toren" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 13 / IB-Hundert 13 / Jenne I/13 / Kästner 13 / Plantener 13 und Sarkowski 13: 15 Auflagen / Verzeichnis 13.

Nr: 13(1); Auflage: 13; Variante: 1:
Hardt, Ernst:
An den Toren des Lebens. Novelle.   13. (von 13) Auflage. 124. - 128. Tsd. Wiesbaden,  1947. 62, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 45. ÜP 1917_0011/A
Mit den biographischen Daten von Ernst Hardt auf der letzten Seite.
ÜP blau, weiß.
TS "ERNST HARDT / An den Toren des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. In Antiqua neugesetzt, Enßlin-Druck Reutlingen.
Bibliographie: IB 13 / IB-Hundert 13 / IK,IB 13: 15 Auflagen / Jenne I/13 / Kästner 13 / Plantener 13 und Sarkowski 13: 15 Auflagen / Verzeichnis 13.

Nr: 14(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucasin und Nicolete.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 1. (von 12) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP anthrazit, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Aucasin / und Nicolete" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 14(1A) / IB-Hundert 14(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 14(1A) / Jenne I/14(1A) / Kästner 14(1A) / Musiol 80 / Plantener 14(1A) / Sarkowski 14(1A) / Verzeichnis 14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Die Geschichte von Aucasin und Nicolete.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 1. (von 12) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP anthrazit, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Aucasin / und Nicolete" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucasin und Nicolete" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 14(1A) / IB-Hundert 14(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 14(1A) / Jenne I/14(1A) / Kästner 14(1A) / Musiol 80 / Plantener 14(1A) / Sarkowski 14(1A) / Verzeichnis 14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 01; Variante: 3:
Die Geschichte von Aucasin und Nicolete
. Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 1. (von 12) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP anthrazit, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Aucasin / und Nicolete" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucasin und Nicolete" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 14(1A) / IB-Hundert 14(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 14(1A) / Jenne I/14(1A) / Kästner 14(1A) / Musiol 80 / Plantener 14(1A) / Sarkowski 14(1A) / Verzeichnis 14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 2. (von 12) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig, (1913). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
Titelblatt ab jetzt "Aucassin und Nicolette".
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Aucasin / und Nicolete" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucasin und Nicolete" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/14(1A) / Musiol 81 / Plantener 14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
 Die Geschichte von Aucassin und Nicolette. Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 4. (von 12) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig, (1917). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP grauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Aucasin / und Nicolete" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
VSD-Stempel (10 mm) auf Titelblatt eingedruckt.
Bibliographie: Jenne I/14(1A) / Plantener 14(1A) / Sarkowski 14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 5. (von 12) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig, (1919). 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP graublau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Aucasin / und Nicolete" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 6. (von 12) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1924). 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 25. ÜP 1913_0060
ÜP ocker, blau, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Aucassin / und Nicolette" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/14(1A) / Musiol 83.

Nr: 14(1A); Auflage: 07; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette
. Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 7. (von 12) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1937). 60, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 25. ÜP 1913_0060
Titelblatt jetzt mit Rahmen, revidierter Text, ohne Initiale. 
ÜP ocker, blau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Aucassin / und Nicolette" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" (Schriftlänge 32 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 14(1A) / IB-Hundert 14(1A) / Jenne I/14(1A) / Kästner 14(1A) / Musiol 84 / Plantener 14(1A) / Sarkowski 14(1A) / Verzeichnis 14(1A).

Nr: 14(1A); Auflage: 07; Variante: 2:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette
. Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit Musiknoten. 7. (von 12) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1937). 60, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Broschur. ÜP Jenne 0. ÜP 1915_0007
Titelblatt jetzt mit Rahmen, revidierter Text, ohne Initiale. 
Broschierte Restauflage
gegen Ende des 2. Weltkriegs. 
ÜP violettroter Karton.
TS "Aucassin / und Nicolette" (Schrift schwarz, 2.Zeile 48 mm, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie:  IB 14(1A) / IB-Hundert 14(1A) / Jenne I/14(1A) / Kästner 14(1A) / Musiol 84 / Plantener 14(1A) / Sarkowski 14(1A) / Verzeichnis 14(1A).

Nr: 14(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit 17 Holzschnitten nach 10 Motiven und Musiknoten von Fritz Kredel. 8. (von 12) Auflage. 41. - 50. Tsd. Wiesbaden,  1954. 68, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 174. ÜP 1952_0522
ÜP blau, rot, weiß (gestaltet von Eugen O.Sporer). 
TS "Aucassin und / Nicolette / Mit Holzschnitten von Fritz Kredel" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt aus der Jessen-Schrift von Rudolf Koch., gedruckt bei Johannes Weisbecker, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 14(1B) / IB-Hundert 14(1B) / IK,IB 14(1B) / Jenne I/14(1B) / Kästner 14(1B) / Musiol 85 / Plantener 14(1B) / Sarkowski 14(1B) / Verzeichnis 14(1B).

Nr: 14(1C); Auflage: 09; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Nachwort von Curt Beyer. Mit 17 Holzschnitten nach 10 Motiven und Musiknoten von Fritz Kredel. 9. (von 12) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig,  1954. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 28. ÜP 1913_0034/A/2
ÜP graugrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 161). 
TS "Die Geschichte / von / Aucassin und Nicolette" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Alte Schwabacher. Gesetzt und gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 14(1C) / IB-Hundert 14(1C) / IK,IB 14(1C) / Jenne I/14(1C) / Kästner 14(1C) / Musiol 87 / Plantener 14(1C) / Sarkowski 14(1C) / Verzeichnis 14(1C).

Nr: 14(1B); Auflage: 10; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit 17 Holzschnitten nach 10 Motiven und Musiknoten von Fritz Kredel. 10. (von 12) Auflage. 61. - 65. Tsd. Wiesbaden,  1957. 68, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 174. ÜP 1952_0522
ÜP rot, blau, weiß (gestaltet von Eugen O.Sporer).
TS "Aucassin und Nicolette / Mit Holzschnitten von / Fritz Kredel" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt aus der Jessen-Schrift von Rudolf Koch, gedruckt bei Johannes Weisbecker, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 14(1B) / IB-Hundert 14(1B) / Jenne I/14(1B) / Kästner 14(1B) / Musiol 86 / Plantener 14(1B) / Sarkowski 14(1B) / Verzeichnis 14(1B).

Nr: 14(1B); Auflage: 11; Variante: 1:
 Die Geschichte von Aucassin und Nicolette. Übertragen von Paul Hansmann. Mit Nachbemerkung. Mit 17 Holzschnitten nach 10 Motiven und Musiknoten von Fritz Kredel. 11. (von 12) Auflage. 66. - 72. Tsd. Frankfurt, 1963. 67, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 174. ÜP 1952_0522
ÜP rot, blau, weiß
(gestaltet von Eugen O.Sporer).
TS "AUCASSIN UND / NICOLETTE / Mit Holzschnitten von Fritz Kredel" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt aus der Jessen-Schrift von Rudolf Koch, gedruckt bei Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 14(1B) / IB-Hundert 14(1B) / IK,IB 14(1B) / Jenne I/14(1B) / Kästner 14(1B) / Plantener 14(1B) / Verzeichnis 14(1B).

Nr: 14(1D); Auflage: 12; Variante: 1:
Die Geschichte von Aucassin und Nicolette.
 Übertragen von Paul Hansmann. Nachwort von Manfred Naumann. Mit 17 Holzschnitten nach 10 Motiven und Musiknoten von Fritz Kredel. 9. (Leipziger) Auflage. = 12. (von 12) Gesamtauflage. 73. - 92. Tsd. Leipzig, 1967. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 169. ÜP 1953_0573/1
Mit bibliographischer Nachbemerkung des Verlages.
ÜP schwarz, braun (gestaltet von Eugen O. Sporer). 
TS "Die Geschichte / von / Aucassin und Nicolette" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Aucassin und Nicolette" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Alte Schwabacher. Gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg.
Bibliographie: IB 14(1D) / IB-Hundert 14(1D) / IK,IB 14(1D) / Jenne I/14(1D) / Kästner 14(1D) / Musiol 88 / Plantener 14(1D) / Verzeichnis 14(1D).

Nr: 15(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit.   1. (von 7) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 57, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1. ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.  
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 15 / IB-Hundert 15 / IB.M. 21,44 / IK,IB 15 / Jenne I/15 / Kästner 15 / Musiol 89 / Plantener 15 / Sarkowski 15 / Verzeichnis 15.

Nr: 15(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit.   1. (von 7) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 57, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1. ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" (Schriftlänge 30 mm) ohne Nr.  aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 15 / IB-Hundert 15 / IB.M. 21,44 / IK,IB 15 / Jenne I/15 / Kästner 15 / Musiol 89 / Plantener 15 / Sarkowski 15 / Verzeichnis 15.

Nr: 15(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit. 2. (von 7) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig, (1915). 57, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1. ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" (Schriftlänge 30 mm) ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/15.

Nr: 15(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit. 4. (von 7) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1917). 57, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1. ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
VSD-Stempel (10 mm) auf Titelblatt eingedruckt.
Bibliographie: IB 15 / IB-Hundert 15 / Jenne I/15 / Kästner 15 / Plantener 15 / Sarkowski 15 / Verzeichnis 15.

Nr: 15(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit. 5. (von 7) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1919). 57, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1. ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/15.

Nr: 15(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit. 6. (von 7) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1924). 57, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4 (hier um 180° gedreht). ÜP 1912_0006/A/2
ÜP braunrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/15 / Musiol 91 / Plantener 15 / Sarkowski 15.

Nr: 15(1); Auflage: 06; Variante: 2:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit. 6. (von 7) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig. (1924). 57, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57. ÜP 1914_0151/1
ÜP rot, weiß.
TS „Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz (1. Zeile 44 mm), Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/15 / Musiol 91 / Plantener 15 / Sarkowski 15.

Nr: 15(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Treitschke, Heinrich von:
Die Freiheit. 7. (von 7) Auflage. 41. - 43. Tsd. Leipzig, 1940. 57, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57. ÜP 1914_0151/1
ÜP rot, weiß.
TS "Heinrich von Treitschke / Die Freiheit" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Treitschke: Freiheit" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 15 / IB-Hundert 15 / IK,IB 15 / Jenne I/15 / Kästner 15 / Plantener 15 / Sarkowski 15 / Verzeichnis 15.

Nr: 16(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo.
(Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 1. (von 11) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 68, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
Erster Band der IB mit Illustrationen. 
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccacio" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1A) / IB-Hundert 16(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 16(1A) / Jenne I/16(1A) / Kästner 16(1A) / Musiol 92 / Plantener 16(1A) und Sarkowski 16(1A): 1.-30.Tsd. / Verzeichnis 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo. (Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 2. (von 11) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1913). 69, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/16(1A) / Plantener 16(1A) und Sarkowski 16(1A): 1.-30.Tsd.

Nr: 16(1A); Auflage: 02; Variante: 2:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo. (Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 2. (von 11) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. (1913). 69, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/16(1A) / Plantener 16(1A) und Sarkowski
16(1A): 1. -30. Tsd

Nr: 16(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo.
(Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 3. (von 11) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 69, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/16(1A) / Musiol 93 / Plantener 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo. (Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 4. (von 11) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1917). 69, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1A) / IB-Hundert 16(1A) / Jenne I/16(1A) / Kästner 16(1A) / Verzeichnis 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo.
(Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 5. (von 11) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1919). 69, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS fehlt im vorliegenden Exemplar.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/16(1A) / Plantener 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo. (Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschn. und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 6. (von 11) Auflage. 61. - 65. Tsd. Leipzig. (1921). 69, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1A) / IB-Hundert 16(1A) / Jenne I/16(1A) / Jenne III/16(1A) / Kästner 16(1A) / Plantener 16(1A) / Verzeichnis 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 08; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo.
(Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz von Friedrich Schlegel und Nachbemerkung. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 8. (von 11) Auflage. 71. - 75. Tsd. Leipzig, (1927). 69, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2. ÜP 1912_0002/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen olivgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 09; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo.
(Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz: Aus Friedrich Schlegels Nachricht von den poetischen Werken des Johannes Boccaccio. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 9. (von 11) Auflage. 76. - 80. Tsd. Leipzig, (1935). 69, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 20. ÜP 1913_0034/C/1
Ab dieser Auflage ohne Nachbemerkung. Titelbild jetzt ohne Rahmen. 
ÜP dunkelrot, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den  Druck des 76. bis 80. Tausends besorgten Breitkopf & Härtel, Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1A) / IB-Hundert 16(1A) / IK,IB 16(1A) / Jenne I/16(1A) / Kästner 16(1A) / Musiol 94 / Plantener 16(1A) / Sarkowski 16(1A) / Verzeichnis 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 09; Variante: 2:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo.
(Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz: Aus Friedrich Schlegels Nachricht von den poetischen Werken des Johannes Boccaccio. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 9. (von 11) Auflage. 76. - 80. Tsd. Leipzig, (1935). 69, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 46. ÜP 1919_0121/A
Ab dieser Auflage ohne Nachbemerkung. Titelbild jetzt ohne Rahmen. 
ÜP grün, ocker, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den  Druck des 76. bis 80. Tausends besorgten Breitkopf & Härtel, Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1A) / IB-Hundert 16(1A) / IK,IB 16(1A) / Jenne III/16(1A) /Kästner 16(1A) / Musiol 94 / Plantener 16(1A) / Sarkowski 16(1A) / Verzeichnis 16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 10; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo
. (Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz: Aus Friedrich Schlegels Nachricht von den poetischen Werken des Johannes Boccaccio. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 10. (von 11) Auflage. 81. - 85. Tsd. Leipzig, (1939). 73, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 20. ÜP 1913_0034/C/1
Ab jetzt ohne Nachbemerkung und mit Inhaltsverzeichnis. 
ÜP rot, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Fünf sehr anmutige Ge- / schichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Neu in Antiqua gesetzt. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/16(1A).

Nr: 16(1A); Auflage: 11; Variante: 1:
Fünf sehr anmutige Geschichten des vielgelästerten Giovanni di Boccaccio aus Certaldo. (Die Geschichte von Griselda. Die Geschichte von dem Falken des verarmten Ritters. Die Geschichte von Guiscardo und Ghismonda. Die Geschichte von den drei Ringen. Die Geschichte von der Feder des Engel Gabriels und den Kohlen des heiligen Laurentius). Übertragen von Albert Wesselski. Mit einem Aufsatz: Aus Friedrich Schlegels Nachricht von den poetischen Werken des Johannes Boccaccio.. Mit 7 (1 Titelholzschnitt und 6 im Text) altitalienischen Holzschnitten. 11. (von 11) Auflage. 86. - 90. Tsd. Leipzig, 1941. 73, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 20. ÜP 1913_0034/C/1
ÜP rot, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Fünf sehr anmutige / Geschichten des vielgelästerten / Giovanni di Boccaccio" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Antiqua. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1A) / IB-Hundert 16(1A) / IK,IB 16(1A) / Jenne I/16(1A) / Kästner 16(1A) / Plantener 16(1A) / Sarkowski 16(1A) / Verzeichnis 16(1A).

Nr: 16(1B); Auflage: 01; Variante: 1:
Boccaccio, Giovanni di:
Zehn sehr anmutige Geschichten aus dem Dekameron. Übertragen von Albert Wesselski. Nachwort (von Fritz Adolf Hünich). Mit 11 Holzschnitten der Ausgabe von 1492 und 10 zeitgenössischen Initialen. 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig,  1953. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 163. ÜP 1952_0112
Gegenüber 16(1A) 2 Geschichten weggelassen, 7 hinzugefügt. 
ÜP violett, weiß (gestaltet von Walter Brudi). 
TS "GIOVANNI DI BOCCACCIO / Zehn / sehr anmutige Geschichten / aus dem Dekameron" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Bembo-Antiqua, gedruckt im VEB Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1B) / IB-Hundert 16(1B) / IK,IB 16(1B) / Jenne I/16(1B) / Kästner 16(1B) / Musiol 95 / Plantener 16(1B) / Sarkowski 16(1B) / Verzeichnis 16(1B).

Nr: 16(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Boccaccio, Giovanni di:
Zehn sehr anmutige Geschichten aus dem Dekameron. Übertragen von Albert Wesselski. Nachwort (von Fritz Adolf Hünich). Mit 11 Holzschnitten der Ausgabe von 1492 und 10 zeitgenössischen Initialen. 2. (von 5) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, 1954. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 163. ÜP 1952_0112
Nachwort um zwei Zeilen erweitert mit Hinweis auf die Herkunft der Holzschnitte.
ÜP rot-violett, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "GIOVANNI DI BOCCACCIO / Zehn / sehr anmutige Geschichten / aus dem Dekameron" (Schrift schwarz, Rahmen hellblau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Bembo-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von Oswald Schmidt GmbH. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/16(1B) / Musiol 96.

Nr: 16(1B); Auflage: 03; Variante: 1:
Boccaccio, Giovanni di:
Zehn sehr anmutige Geschichten aus dem Dekameron. Übertragen von Albert Wesselski. Nachwort (von Fritz Adolf Hünich). Mit 11 Holzschnitten der Ausgabe von 1492 und 10 zeitgenössischen Initialen. 3. (von 5) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig,  1955. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 163. ÜP 1952_0112
Nachwort wieder um die letzten 2 Zeilen gekürzt.
ÜP rot-violett, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "GIOVANNI DI BOCCACCIO / Zehn / sehr anmutige Geschichten / aus dem Dekameron" (Schrift schwarz, Rahmen hellblau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Bembo-Antiqua. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/16(1B).

Nr: 16(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Boccaccio, Giovanni di:
Zehn sehr anmutige Geschichten aus dem Dekameron. Übertragen von Albert Wesselski. Nachwort von F.(ritz) A.(dolf) H.(ünich). Mit 11 Holzschnitten der Ausgabe von 1492 und 10 zeitgenössischen Initialen. 4. (von 5) Auflage. 31. - 42. Tsd. Leipzig,  1961. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 163. ÜP 1952_0112
Nachwort wieder um 2 Zeilen erweitert und mit "F.A.H." signiert.
ÜP hellrot, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "GIOVANNI DI BOCCACCIO / Zehn / sehr anmutige Geschichten / aus dem Dekameron" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/16(1B) / Musiol 97 / Plantener 16(1B) / Sarkowski 16(1B).

Nr: 16(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Boccaccio, Giovanni di:
Zehn sehr anmutige Geschichten aus dem Dekameron. Übertragen von Albert Wesselski. Nachwort von F.(ritz) A.(dolf) H.(ünich). Mit 11 Holzschnitten der Ausgabe von 1492 und 10 zeitgenössischen Initialen. 5. (von 5) Auflage. 43. - 62. Tsd. Leipzig,  1962. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 163. ÜP 1952_0112
ÜP rot-violett, weiß (gestaltet von Walter Brudi). 
TS "GIOVANNI DI BOCCACCIO / Zehn / sehr anmutige Geschichten / aus dem Dekameron" (Schrift schwarz, Rahmen hellblau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Boccaccio: Geschichten" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C.G.Röder in Leipzig.
Bibliographie: IB 16(1B) / IB-Hundert 16(1B) / IK,IB 16(1B) / Jenne I/16(1B) / Kästner 16(1B) / Plantener 16(1B) / Verzeichnis 16(1B).

Nr: 17(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr".  1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 108, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, 2. Zeile 27 mm, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS..
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 17(1A) / IB-Hundert 17(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 17(1) / Jenne I/17(1A) / Kästner 17(1) / Musiol 98 / Plantener 17(1) / Sarkowski 17(1) / Verzeichnis 17(1).

Nr: 17(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr".  1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 108, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, 2. Zeile 23 mm, Rahmen olivgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 17(1A) / IB-Hundert 17(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 17(1) / Jenne I/17(1A) / Kästner 17(1) / Musiol 98 / Plantener 17(1) / Sarkowski 17(1) / Verzeichnis 17(1).

Nr: 17(1A); Auflage: 01; Variante: 3:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr". 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 108, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, 2. Zeile 27 mm, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rochlitz: Tage d.Gefahr" ohne Nr.aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 17(1A) / IB-Hundert 17(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 17(1) / Jenne I/17(1A) / Kästner 17(1) / Musiol 98 / Plantener 17(1) / Sarkowski 17(1) / Verzeichnis 17(1).

Nr: 17(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr".  2. (von 5) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, (1913). 108, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, 2. Zeile 27 mm, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rochlitz: Tage der Gefahr" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/17(1A) / Musiol 99 / Plantener 17(1).

Nr: 17(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr". 3. (von 5) Auflage. 23. (recte 21.) - 30. Tsd. Leipzig, (1916). 107, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1.und 2. Zeile, 2. Zeile 23 mm, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rochlitz: Tage der Gefahr" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßbergschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/17(1A).

Nr: 17(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr".  4. (von 5) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1919). 107, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, 2.Zeile 27 mm, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS fehlt beim vorliegenden Exemplar.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 17(1A) / IB-Hundert 17(1A) / IK,IB 17(1) / Jenne I/17(1A) / Kästner 17(1) / Plantener 17(1) / Sarkowski 17(1) / Verzeichnis 17(1).

Nr: 17(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr". Mit Nachbemerkung des Verlags zur Person des Autors.  4. (recte 5.) (von 5) Auflage. 36. - 50. Tsd. Leipzig,  1988. 93, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/3
ÜP braunrot, weiß (gestaltet von Ursula Lemnitz unter Verwendung des Rizzi-Papiers der Erstauflage). 
TS "Friedrich Rochlitz / Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Friedrich Rochlitz: / Tage der Gefahr" mit Nr. und "D" aufgeklebt. 
Signet (S1) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg.
Bibliographie:
IB 17(1B) / IB-Hundert 17(1B) / Jenne I/ 17(1B),1.

Nr: 17(1B); Auflage: 05; Variante: 2:
Rochlitz, Friedrich:
Tage der Gefahr. Ein Tagebuch der Leipziger Schlacht. Als Vorwort: Goethe über "Die Tage der Gefahr". Mit Nachbemerkung des Verlags zur Person des Autors. Auf TB-Rückseite mit Eindruck: Diese Ausgabe erscheint zum 10. Leipziger Buchmarkt Mai 1988. 4. (recte 5. ) (von 5) Auflage. 36. - 50. Tsd. Leipzig. 1988. 93, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 4. ÜP 1912_0006/A/3
Leipziger Buchmarktausgabe. Mit Buchmarktvignette auf Titelrückseite.
ÜP braunrot, weiß (gestaltet von Ursula Lemnitz unter Verwendung des Rizzi-Papiers der Erstauflage).
TS "Friedrich Rochlitz / Tage der Gefahr / Ein Tagebuch / der Leipziger Schlacht" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Friedrich Rochlitz: / Tage der Gefahr" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg.
Bibliographie: IB 17(1B) / IB-Hundert 17(1B) / Jenne I/17(1B) / Jenne II/S. 77.

Nr: 17(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Fontane, Theodor:
Die Poggenpuhls. Ein Roman.  1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1928). 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53S. ÜP 1920_0100/3
ÜP schwarz, gelb, weiß (gestaltet von Li Wegner). 
TS "Theodor Fontane / Die Poggenpuhls / Ein Roman" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Fontane: Poggenpuhls" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 17(2) / IB-Hundert 17(2) / IK,IB 17(2) / Jenne I/17(2) / Kästner 17(2) / Musiol 100 / Plantener 17(2) / Sarkowski 17(2) / Verzeichnis 17(2).

Nr: 17(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Fontane, Theodor:
Die Poggenpuhls. Ein Roman. 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1928). 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53S. ÜP 1920_0100/3
ÜP schwarz, gelb, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS „Theodor Fontane / Die Poggenpuhls / Ein Roman" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Fontane: Poggenpuhls" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Ernst Hedrich Nachf. (i)n Leipzig. (Druckfehler: fehlendes „i“).
Bibliographie: IB 17(2) / IB-Hundert 17(2) / IK,IB 17(2) / Jenne I/17(2) / Kästner 17(2) / Musiol 100 / Plantener 17(2) / Sarkowski 17(2) / Verzeichnis 17(2).

Nr: 17(2); Auflage: 02; Variante: 1:
Fontane, Theodor:
Die Poggenpuhls. Ein Roman. 2. (von 5) Auflage. 11. - 13. Tsd. Leipzig, (1936). 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59. ÜP 1918_0196/1
ÜP oliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Theodor Fontane / Die Poggenpuhls / Ein Roman" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Fontane: Poggenpuhls" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/17(2).

Nr: 17(2); Auflage: 03; Variante: 1:
Fontane, Theodor:
Die Poggenpuhls. Ein Roman. 3. (von 5) Auflage. 14. - 18. Tsd. Leipzig, (1939). 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59. ÜP 1918_0196/1
ÜP oliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Theodor Fontane / Die Poggenpuhls / Ein Roman" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Fontane: Poggenpuhls" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie:
IB-Hundert 17(2) / Jenne I/17(2).

Hinweis:
Nr: 17(2); Auflage: 04;
Fontane, Theodor: Die Poggenpuhls. 4. (von 5) Auflage. 19. - 28. Tsd.
 1943.
Auflage kriegszerstört.

Nr: 17(2); Auflage: 05; Variante: 1:
Fontane, Theodor:
Die Poggenpuhls. Roman.   5. (von 5) Auflage. 29. - 38. Tsd. Leipzig,  1969. 113, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 354. ÜP 1969_0017
ÜP rot, grün (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Theodor Fontane / DIE POGGENPUHLS / Roman" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Theodor Fontane: / Die Poggenpuhls" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Tschörtner-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 17(2) / IB-Hundert 17(2) / IK,IB 17(2) / Jenne I/17(2) / Kästner 17(2) / Musiol 102 / Plantener 17(2) / Verzeichnis 17(2).

Nr: 18(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Sackmann, Jobst:
Plattdütsche Predigten von Jobst Sackmann weiland Pastor to Limmer bi Hannover 1680 - 1718. Auswahl u. Einleitung von Ch.(ristian) H.(einrich) Kleukens. Mit gezeichnetem Titel von Ludwig Enders. 1. (von 2) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 61, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 9. ÜP 1912_0018/A
ÜP dunkelrot, dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Jobst Sackmanns / Plattduetsche Predigten" (Schrift schwarz, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druckvermerk in Plattdeutsch: Dit Bok hett de Spamersche Bokdruckeree in Leipzig druckt...
Bibliographie: IB 18(1) / IB-Hundert 18(1) / IB.M. 21,44 / IK,IB 18(1) / Jenne I/18(1) / Kästner 18(1) / Musiol 103 / Plantener 18(1) / Sarkowski 18(1) / Verzeichnis 18(1).

Nr: 18(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Sackmann, Jobst:
Plattdütsche Predigten von Jobst Sackmann weiland Pastor to Limmer bi Hannover 1680 - 1718. Auswahl u. Einleitung von Ch. (ristian) H. (einrich) Kleukens. Mit gezeichnetem Titel von Ludwig Enders. 1. (von 2) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. (1912). 61, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 9. ÜP 1912_0018/A
ÜP dunkelrot, dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jobst Sackmanns / Plattduetsche Predigten" (Schrift schwarz, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sackmanns Predigten" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druckvermerk in Plattdeutsch: Dit Bok hett de Spamersche Bokdruckeree in Leipzig druckt...
Bibliographie: IB 18(1) / IB-Hundert 18(1) / IB.M. 21,44 / IK,IB 18(1) / Jenne I/18(1) / Kästner 18(1) / Musiol 103 / Plantener 18(1) / Sarkowski 18(1) / Verzeichnis
18(1).

Nr: 18(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Sackmann, Jobst:
Plattdütsche Predigten von Jobst Sackmann weiland Pastor to Limmer bi Hannover 1680 - 1718. Auswahl und Einleitung von Ch.(ristian) H.(einrich) Kleukens. Mit gezeichnetem Titel von Ludwig Enders. 2. (von 2) Auflage. 16. - 25. Tsd. Leipzig, (1916). 61, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9. ÜP 1912_0018/A
ÜP dunkelrot, dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Jobst Sackmanns / Plattduetsche Predigten" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sackmanns Predigten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druckvermerk in Plattdeutsch: Dit Bok hett de Spamersche Bokdruckeree in Leipzig druckt.
Bibliographie: IB 18(1) / IB-Hundert 18(1) / IK,IB 18(1) / Jenne I/18(1) / Kästner 18(1) / Plantener 18(1) / Sarkowski 18(1) / Verzeichnis 18(1).

Nr: 18(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Sackmann, Jobst:
Plattdütsche Predigten von Jobst Sackmann weiland Pastor to Limmer bi Hannover 1680 - 1718. Auswahl und Einleitung von Ch.(ristian) H.(einrich) Kleukens. Mit gezeichnetem Titel von Ludwig Enders. 2. (von 2) Auflage. 16. - 25. Tsd. Leipzig, (1916). 61, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 34. ÜP 1914_0130
ÜP rot, anthrazit, weiß (Kippenberg-Sammlung Nr.8,2).
TS "Jobst Sackmanns / Plattduetsche Predigten" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sackmanns Predigten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druckvermerk in Plattdeutsch: Dit Bok hett de Spamersche Bokdruckeree in Leipzig druckt...
Bibliographie: IB 18(1) / IB-Hundert 18(1) / IK,IB 18(1) / Jenne I/18(1) / Kästner 18(1) / Plantener 18(1) / Sarkowski 18(1) / Verzeichnis 18(1).
Hinweis:
Seit 1935 unter IB 476.

Nr: 18(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Alte und neue Lieder mit Weisen und mit Bildern von Ludwig Richter.
Die Sammlung wurde im Auftrage des Verbandes Deutscher Vereine für Volkskunde und der Preußischen Volkslied-Kommission herausgegeben. Auswahl von Johannes Bolte. Bearbeitung der Melodien von Max Friedlaender. Lautenbegleitung von Paul Kickstat. Mit Musiknoten, 32 Textabbildungen von Ludwig Richter und einer Titelvignette von Emil Rudolf Weiß. 1. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1932). 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 78. ÜP 1922_0004
ÜP rot, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Alte und neue Lieder / mit Weisen und mit Bildern von / Ludwig Richter" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Alte und neue Lieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelrückseite. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 18(2) / IB-Hundert 18(2) / IK,IB 18(2) / Jenne I/18(2) / Kästner 18(2) / Musiol 104 / Plantener 18(2) / Sarkowski 18(2) / Verzeichnis 18(2).

Nr: 18(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Alte und neue Lieder mit Weisen und mit Bildern von Ludwig Richter. Die Sammlung wurde im Auftrage des Verbandes Deutscher Vereine für Volkskunde und der Preußischen Volkslied-Kommission herausgegeben. Auswahl von Johannes Bolte. Bearbeitung der Melodien von Max Friedlaender. Lautenbegleitung von Paul Kickstat. Mit Musiknoten, 32 Textabbildungen von Ludwig Richter und einer Titelvignette von Emil Rudolf Weiß. 1. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1932). 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 25. ÜP 1913_0060
ÜP blau, weiß, ocker (Rizzi-Papier).
TS "Alte und neue Lieder / mit Weisen und mit Bildern von / Ludwig Richter" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Alte und neue Lieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelrückseite. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 18(2) / IB-Hundert 18(2) / IK,IB 18(2) / Jenne I/18(2) / Kästner 18(2) / Musiol 104 / Plantener 18(2) / Sarkowski 18(2) / Verzeichnis 18(2).

Hinweis:
Nr: 18(2); Auflage: 03; Variante: 1: 
Alte und neue Lieder mit Weisen und mit Bildern von Ludwig Richter. 3. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. 1932. 
Auflage kriegszerstört.

Nr: 19(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann.  1. (von 8) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 82, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10. ÜP 1912_0019/1
ÜP anthrazit, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Honoré de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen grauschwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Kästner 19(1A) / Musiol 105 / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann.  1. (von 8) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 82, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10. ÜP 1912_0019/1
ÜP anthrazit, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Honorè de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen grauschwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Kästner 19(1A) / Musiol 105 / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann. 2. (von 8) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig, (1915). 82, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 12. ÜP 1913_0032/A
ÜP dunkelgrün, violett, beige (Rizzi-Papier).
TS "Honorè de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen grauschwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann. 3. (von 8) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1916). 82, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10. ÜP 1912_0019/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Honorè de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, 1.Zeile 53 mm, Rahmen grauschwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig. 
VSD-Stempel
(15 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann. 4. (von 8) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1918). 82, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 10. ÜP 1912_0019/1
ÜP grauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Honorè de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
VSD-Stempel (5 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann.  5. (von 8) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig, (1925). 82, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10. ÜP 1912_0019/1
Mit Angabe der Übersetzerin auf dem Titelblatt. 
ÜP anthrazit, weiß (Rizzi-Papier).
TS (dreizeilig) "Honoré de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, 1.Zeile 45 mm, Rahmen hellblau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Kästner 19(1A) / Musiol 106 / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 05; Variante: 2:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann. 5. (von 8) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig, (1925). 82, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 89. ÜP 1925_0019/1
Ohne Angabe der Übersetzerin auf dem Titelblatt.
ÜP gelb, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS (zweizeilig) "Honoré de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Kästner 19(1A) / Musiol 107 / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 05; Variante: 3:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann. 5. (von 8) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig. (1925). 82, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 47. ÜP 1920_0064/A/1
Mit Angabe der Übersetzerin auf dem Titelblatt.
ÜP ocker, weiß.
TS (dreizeilig) "Honoré de Balzac / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen blau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Kästner 19(1A) / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann.  6. (von 8) Auflage. 46. - 55. Tsd. Leipzig,  1950. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9. ÜP 1912_0018/A
Ohne Übersetzer-Angabe auf Titelblatt. 
ÜP hellrot, braun, weiß
(Rizzi-Papier). 
TS "HONORÉ DE BALZAC / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Musiol 108 / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 06; Variante: 2:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann.  6. (von 8) Auflage. 46. - 55. Tsd. Leipzig,  1950. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9. ÜP 1912_0018/A
Ohne Übersetzer-Angabe auf Titelblatt. 
ÜP rot, grün, weiß
(Rizzi-Papier). 
TS "HONORÉ DE BALZAC / Facino Cane / Sarrasine" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Musiol 108 / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1A); Auflage: 07; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann.  7. (von 8) Auflage. 56. - 66. Tsd. Leipzig,  1956. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 123. ÜP 1931_0416
Übersetzer-Angabe im Impressum. 
ÜP grün, weiß (gestaltet von Katharina Freise?). 
TS "HONORÉ DE BALZAC / FACINO CANE / SARRASINE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1A) / IB-Hundert 19(1A) / Jenne I/19(1A) / Kästner 19(1A) / Plantener 19(1A) / Sarkowski 19 / Verzeichnis 19(1A).

Nr: 19(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Balzac, Honoré de:
Facino Cane. Sarrasine. Zwei Novellen. Übertragen von Hedwig Lachmann. Mit Nachwort von Udo Wolf.  8. (von 8) Auflage. 67. - 76. Tsd. Leipzig,  1969. 82, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 393. ÜP 1966_0596
ÜP rot, schwarz (gestaltet von Ursula Lemnitz). 
TS "Honoré de Balzac / FACINO CANE / SARRASINE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Balzac: Facino Cane" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Didot-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von J. Bohn & Sohn in Leipzig.
Bibliographie: IB 19(1B) / IB-Hundert 19(1B) / IK,IB 19(1B) / Jenne I/19(1B) / Kästner 19(1B) / Musiol 109 / Plantener 19(1B) / Verzeichnis 19(1B).

Nr: 20(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes.  1. (von 6) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.  
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 20(1A) / IB-Hundert 20(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 20: 7 Auflagen / Jenne I/20(1A) / Kästner 20(1A) / Plantener 20 und Sarkowski 20: 7 Auflagen / Verzeichnis 20(1A).

Nr: 20(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes.  1. (von 6) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP hellocker, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen ockergelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 20(1A) / IB-Hundert 20(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 20: 7 Auflagen / Jenne I/20(1A) / Kästner 20(1A) / Plantener 20 und Sarkowski 20: 7 Auflagen / Verzeichnis 20(1A).

Nr: 20(1A); Auflage: 01; Variante: 3:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes. 1. (von 6) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne RS.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 20(1A) / IB-Hundert 20(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 20: 7 Auflagen / Jenne I/20(1A) / Kästner 20(1A) / Plantener 20 und Sarkowski 20: 7 Auflagen / Verzeichnis 20(1A).

Nr: 20(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes. 2. (von 6) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1914). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/20(1A) / Musiol 111.

Nr: 20(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes. 3. (von 6) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1917). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Schriftlänge der 1.Zeile 52 mm, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/20(1A).

Nr: 20(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes. 4. (von 6) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1918). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6.2. ÜP 1912_0006/B/3
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von M. Lindenbaum & Co. Amsterdam.
Bibliographie: Jenne I/20(1A) / Musiol 112 / Plantener 20 und Sarkowski 20: 7 Auflagen.

Nr: 20(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes.  5. (von 6) Auflage. 51. - 55. Tsd. Leipzig, (1924). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8. ÜP 1912_0013
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie:
IB 20(1A) / IB-Hundert 20(1A) / Jenne I/20(1A) / Kästner 20(1A) / Musiol 113 / Verzeichnis 20(1A).

Nr: 20(1A); Auflage: 05; Variante: 2:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. Mit Vorwort des Autors zur 3. Auflage des Werkes. 5. (von 6) Auflage. 51. - 55. Tsd. Leipzig, (1924). 89, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 3. ÜP 1912_0003/1
ÜP dunkelrot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 20(1A) / IB-Hundert 20(1A) / Jenne I/20(1A) / Kästner 20(1A) / Musiol 113 / Verzeichnis 20(1A).

Nr: 20(1B); Auflage: 06; Variante: 1:
Schlaf, Johannes:
In Dingsda. 6. (von 6) Auflage. 56. - 60. Tsd. Leipzig. (1929). 89, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 63. ÜP 1921_0034/A/1
Diese Auflage ohne Vorwort.
ÜP gelboliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Johannes Schlaf / In Dingsda" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schlaf: In Dingsda" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 20(1B) / IB-Hundert 20(1B) / IK,IB 20 zählt 7 Auflagen / Jenne I/20(1B) / Kästner 20(1B) / Plantener 20 und Sarkowski 20 zählen 7 Auflagen / Verzeichnis 20(1B).

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

Zuletzt geändert:  10.09.2017

Insel-Home